Wohlfühlhotel Alte Rebschule plant neuen Wellnessbereich

Um zusätzliche 500 Quadratmeter baut das Wohlfühlhotel Alte Rebschule in Rhodt ab November seinen Wellnessbereich aus. Für das neue barrierefreie Spa mit Blick übers Rebenmeer sowie Räume für Massage- und Wohlfühl-Behandlungen sucht das Rebschul-Team einen passenden Namen. Der Aufruf an kreative Köpfe förderte über 30 Vorschläge zutage, im Finale sind folgende drei: Spa Rebenmeer, Spa Rebenglück und Vinorama Spa.

Wer abstimmen möchte, schickt seinen Favoriten aus diesen drei Namen an SPA@alte-rebschule.de. Einsendeschluss ist der 2. September 2019. Unter allen Einsendern verlost die Alte Rebschule eine Ganzkörpermassage mit warmem Traubenkernöl, einzulösen ab 15. April 2020 im neuen Spa.

Der Name für das neue Rebschul-Spa sollte Bezug zur Region Pfalz, zum Wein und zur Lage des Hotels oberhalb von Rhodt haben. Zahlreiche Vorschläge gefielen der internen Jury so gut, dass sie sich mit der Auswahl der drei Favoriten schwer tat. Jetzt soll das Publikum über den Sieger entscheiden.

„Unseren Ruf als Wohlfühlhotel wollen wir weiter ausbauen, der neue Spa-Name soll das unterstreichen“, so Hotelchefin Sonja Schäfer. „Deshalb investieren wir kräftig, um auch passionierte Saunafans und junge Erholungssuchende zu uns nach Rhodt zu locken. Außerdem war uns die Barrierefreiheit wichtig.“ Während der Umbauphase, die vor Ostern 2020 abgeschlossen sein soll, wird es für Hotelgäste möglichst wenige Einschränkungen geben.

Das Wohlfühlhotel Alte Rebschule bietet als Pfälzer Wellnesshotel bereits jetzt abwechslungsreiche Verwöhnprogramme im eigenen Beauty-Vital-Reich an. Auf Erholungssuchende und Wassernixen wartet ein einladender Pool mit Gegenstromanlage und Massagedüsen. Entspannte Stunden garantieren finnische Sauna, Dampfbad sowie Massagen und Schönheitsbehandlungen.

Individuelle Akzente setzt das Wellnessteam der Alten Rebschule mit einer pfälzischen Besonderheit, genannt WellVinEss: Massagen mit Traubenkernbutter, Menüs rund um den Traubenkern mit begleitenden Weinen, sowie spannende Weinproben bei einem Winzer vor Ort. Im Beauty-Vital-Reich wenden die Schönheitsexpertinnen das Pflegekonzept SanVino mit der geballten Kraft aus Traubenkernen an. Außerdem arbeiten sie mit Produkten der beliebten Serie Thalgo, die Algen und maritime Aktivstoffe zu effizienten Pflegeprodukten kombiniert.