Überblick

  • 4 Sterne Superior Design-Hotel im historischen Kloster
  • 33 Zimmer und Suiten in verschiedenen Stilrichtungen
  • Entspannungsbereich „BadeLust“ und Anwendungsräume im „HimmelReich“
  • Special: Yoga und Pilates sowie Joggen mit ortskundiger Begleitung
  • 3 Restaurants „Klosterschänke“, „Säulenzimmer“ und das Gourmet „Refugium“
  • Nur wenige Kilometer von Frankreich und dem größten Outletcenters Deutschlands

Hotel

Aus dem 742 von Pirminius gegründeten „Kloster Hornbach“ in der Südwestpfalz wurde nach einer kompletten Restaurierung eines der beliebtesten und historischen Landhotels in Deutschland. Das Haus verfügt über 31 unterschiedlich eingerichtete behagliche Zimmer sowie drei Suiten. Die historischen Kreuzgänge laden zur gemütlichen „Tea Time“ ein. Im Sommer sind der Biergarten und der historische Kräutergarten ein wunderbarer Rückzugsort.

Wellness

Im kleinen, feinen Wellnessbereich „BadeLust“ unter dem historischen Nikolausturm erwarten Sie Entspannungspool, Erlebnisdusche, finnische Sauna und Dampfbad. Im Beauty Bereich „HimmelReich“ gibt es ein umfangreiches Angebot an Massagen, Kosmetikanwendungen und Maniküren. In der herrlichen Umgebung des Hotels gibt es zahlreiche ausgeschilderte Wander- und Joggingwege. Im Hotel stehen Leihfahrräder gegen Gebühr zur Verfügung.

Weingenuss

Der große und sehr hochwertige Weinkeller des Hauses mit einem Schwerpunkt auf Pfälzer Spitzenweingüter lässt keine Wünsche offen. Selbstverständlich ergänzen Weine aus anderen Ländern die Auswahl. Entweder Sie wählen ein Menü mit begleitenden Weinen, stöbern selbst ein wenig durch die Weinkarte der drei Restaurants oder Sie lassen sich vom Sommelier des Hauses beraten. Sehr beliebt auch das erfrischende Klosterbier.

Gastronomie

Küchenchef Martin Opitz, gerade zum „Koch der Pfalz“ gekürt, und sein Team verwöhnen in den drei Restaurants mit einer unterschiedlichen Speiseauswahl. Regionale Küche in der „Klosterschänke“, täglich-marktfrische wechselnde Menüs im „Säulenzimmer“. Unter 300 getesteten Restaurants in der Pfalz ist das “Refugium” im Kloster Hornbach bei Zweibrücken das Beste und mit 15-Gault Millau Punkten wechseln sich Menükreationen der modernen deutschen Küche ab. Absolut empfehlenswert!

Spezielles

Auf den Greens der Partnergolfclub „Golfclub Pfälzerwald“ und des in Frankreich gelegenen „Golf de Bitche“, erlernen Sie unter Anleitung von Chef-Pâtisser Olivier Fabing die hohe Kunst der Desserts auf einem Dessertkochkurs. Auch Martin Opitz gibt auf Kochkursen Einblick in die Tricks und Kniffe der Gourmetküche. Viele weitere besondere Arrangements und Events werden auf der Homepage des Hotels im Internet oder den Fans des Kloster Hornbach bei Facebook kommuniziert.

Umgebung

Wenige Minuten von der französischen Grenze entfernt lädt das Hotel mit seinen zahlreichen Wander- und Radrundwegen (zwischen 7 und rund 50 Kilometern) zur Erkundung des Umlandes ein. Weitere Ausflugstipps sind das Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen oder der Freizeitpark Tépacap Bitche mit Kletterpark.

Unser Angebot für Sie

Raus auf’s Land

Eine kurze Auszeit in der gesunden Natur? Hinter den dicken Klostermauern unseres ehemaligen Benediktiner Klosters können Sie Leib & Seele auftanken lassen und einfach mal abschalten vom Alltag. Frische Landluft und eine wunderbare, grüne Umgebung laden Sie ein.

Wecken Sie die Landlust in sich mit

  • einem prickelnden Glas Secco als kleine Begrüßung bei Anreise
  • einer Übernachtung in einem unserer gemütlichen Themenzimmern inklusive dem reichhaltigem Kloster-Frühstücksbüffet – Ihr idealer Start in den Tag!
  • der kleinen Bibliothek auf Ihrem Zimmer, als „Therapie für geistige Durststrecken“
  • fröhlicher und anregender Musik aus der Bose Wave Music Anlage inklusive einer CD-Auswahl. Natürlich können Sie auch Ihre eigenen Lieblings-CDs mitbringen, um den persönlichen Aufschwung zu beschleunigen.
  • der kleinen Minibar (ohne Berechnung) für die tägliche Erfrischung
  • einem 3-Gang Menü unseres Küchenteams als kulinarischem Ausklang
  • unserer Teestation im Kreuzgang mit einer Auswahl von 18 Sorten losen Tees zur Entspannung und Beruhigung - Lassen Sie Ihren Gedanken einfach mal freien Lauf!
  • gelassenen Stunden in unserer BadeLust mit Sauna, Dampfbad, Entspannungspool und Erlebnisdusche. Danach erwartet Sie eine 30-minütige Rücken- und Nackenmassage, welche Ihnen ganz bestimmt die Sorgen und Verspannungen aus dem Körper zaubert.
  • einer späten Abreise, welche auf Anfrage ermöglicht wird

Ein Ausflug mit dem Fahrrad oder ein Spaziergang durch den duftenden Kräutergarten sowie kleine Überraschungen rundet Ihren Tag auf dem Land im Kloster Hornbach ab.

Preise

Ihr „Landlust-Paket“ pro Person erhalten Sie
ab 177 € im Doppelzimmer
ab 202 € in einem Einzelzimmer
ab 201 € in einer Suite

Für eine ausgiebige Auszeit auf dem Land bieten wir die Verlängerungsnacht pro Person inklusive einem tagesfrischen 4-Gang Menü im Säulenzimmer an:

ab 137 € im Doppelzimmer
ab 157 € im Einzelzimmer
ab 160 € in einer Suite

Jetzt buchen

Anfahrt

Kloster Hornbach
Im Klosterbezirk
66500 Hornbach

Telefon: +49 (0)6338 910 10-0
Telefax: +49 (0)6338 910 10-99

info@kloster-hornbach.de
kloster-hornbach.de
facebook.com/hotelklosterhornbach